Allgemeine Geschäftsbedingungen / Widerruf / Widerrufsformular / Versand & Zahlungsformen

 

 

Hinweis: Das Widerrufsformular und Informationen dazu, finden Sie am Ende dieser Seite.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

§ 1 Geltungsbereich, Kundeninformationen

Die folgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) regeln das Vertragsverhältnis zwischen Einzelunternehmer und den Verbrauchern und Unternehmern, die über unseren Onlineshop Welt der Amulette Waren kaufen. Entgegenstehende oder von unseren Geschäftsbedingungen abweichende Bedingungen werden von uns nicht anerkannt. Die Vertragssprache ist Deutsch.

§ 2 Vertragsschluss

(1) Die Angebote im Internet stellen ein verbindliches Angebot an Sie dar, Waren zu kaufen.

(2) Sie können ein oder mehrere Produkte in den Warenkorb legen. Im Laufe des Bestellprozesses geben Sie Ihre Daten und Wünsche bzgl. Zahlungsart, Liefermodalitäten etc. ein. Erst mit dem Anklicken des Bestellbuttons nehmen Sie das Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrags an.

§ 3 Kundeninformation: Speicherung des Vertragstextes

Ihre Bestellung mit Einzelheiten zum geschlossenen Vertrag (z.B. Art des Produkts, Preis etc.) wird von uns gespeichert. Die AGB schicken wir Ihnen zu, Sie können die AGB aber auch nach Vertragsschluss jederzeit über unsere Webseite aufrufen. Als registrierter Kunde können Sie auf Ihre vergangenen Bestellungen über den Kunden LogIn-Bereich zugreifen.

§ 4 Kundeninformation: Korrekturhinweis

Sie können Ihre Eingaben vor Abgabe der Bestellung jederzeit mit der Löschtaste berichtigen. Wir informieren Sie auf dem Weg durch den Bestellprozess über weitere Korrekturmöglichkeiten. Den Bestellprozess können Sie auch jederzeit durch Schließen des Browser-Fensters komplett beenden.

§ 5 Gesetzliche Mängelhaftungsrechte und Verjährung

(1) Mängelhaftungsrechte

Für unsere Waren bestehen gesetzliche Mängelhaftungsrechte.

(2) Gewährleistung gegenüber Verbrauchern bei Gebrauchtware

Ihre Ansprüche wegen Mängeln bei gebrauchten Sachen verjähren in einem Jahr ab Übergabe der verkauften Sache an Sie. Von dieser Regelung ausgenommen sind Schadensersatzansprüche, Ansprüche wegen Mängel, die wir arglistig verschwiegen, und Ansprüche aus einer Garantie, die wir ggf. für die Beschaffenheit der Sache übernommen haben. Für diese ausgenommenen Ansprüche gelten die gesetzlichen Verjährungsfristen. Im Falle einer ggf. gegebenen Garantiedauer gilt zugunsten des Käufers die längere Frist.

(3) Gewährleistung gegenüber Unternehmern

Ihre Gewährleistungsansprüche wegen Mängeln der Kaufsache verjähren in einem Jahr ab Gefahrübergang. Von dieser Regelung ausgenommen sind folgende Ansprüche

- auf Schadensersatz
- wegen arglistig verschwiegenen Mängeln
- aus einer ggf. gegebenen Garantie
- auf Rückgriff nach §§ 445a, 478 BGB
- wegen Mängeln bei Baustoffen und Bauteilen, die entsprechend ihrer üblichen Verwendungsweise für ein Bauwerk verwendet worden sind und dessen Mangelhaftigkeit verursacht haben.

Für diese ausgenommenen Ansprüche gelten die gesetzlichen Verjährungsfristen. Im Falle einer ggf. gegebenen Garantiedauer gilt zugunsten des Käufers die längere Frist.

Mahnkosten

Sollte es dazu kommen, dass eine Lieferung nicht bezahlt wird, erheben wir die Verzinsung ab Zahlungszielüberschreitung und diese beträgt ab Fälligkeit 8% über dem Diskontsatz der Deutschen Bundesbank, ohne Erfordernis des Einzelnachweises oder gesonderter Inverzugsetzung. Weiterer Schadensersatz bleibt uns vorbehalten.

Disclaimer

Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors und nicht immer die Meinung des Anbieters wieder. Mit der reinen Nutzung der Website des Anbieters kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande. Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Die Nutzung der Inhalte der Website erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers.

Externe Links

Diese Website enthält Verknüpfungen zu Websites Dritter ("externe Links"). Diese Websites unterliegen der Haftung der jeweiligen Betreiber. Der Anbieter hat bei der erstmaligen Verknüpfung der externen Links die fremden Inhalte daraufhin überprüft, ob etwaige Rechtsverstöße bestehen. Zu dem Zeitpunkt waren keine Rechtsverstöße ersichtlich. Der Anbieter hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der verknüpften Seiten. Das Setzen von externen Links bedeutet nicht, dass sich der Anbieter die hinter dem Verweis oder Link liegenden Inhalte zu Eigen macht. Eine ständige Kontrolle der externen Links ist für den Anbieter ohne konkrete Hinweise auf Rechtsverstöße nicht zumutbar. Bei Kenntnis von Rechtsverstößen werden jedoch derartige externe Links unverzüglich gelöscht. Für Darstellung, Inhalt oder irgendeine Verbindung durch Internetseiten Dritter zu unserem Internetseiten sind wir nicht verantwortlich.

Urheber- und Leistungsschutzrechte

Die auf dieser Website veröffentlichten Inhalte unterliegen dem deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht. Jede vom deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht nicht zugelassene Verwertung bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung des Anbieters oder jeweiligen Rechteinhabers. Dies gilt insbesondere für Vervielfältigung, Bearbeitung, Übersetzung, Einspeicherung, Verarbeitung bzw. Wiedergabe von Inhalten in Datenbanken oder anderen elektronischen Medien und Systemen. Inhalte und Rechte Dritter sind dabei als solche gekennzeichnet. Die unerlaubte Vervielfältigung oder Weitergabe einzelner Inhalte oder kompletter Seiten ist nicht gestattet und strafbar.  Die Darstellung dieser Website in fremden Frames ist nur mit schriftlicher Erlaubnis zulässig. Soweit besondere Bedingungen für einzelne Nutzungen dieser Website von den vorgenannten Nummern abweichen, wird an entsprechender Stelle ausdrücklich darauf hingewiesen. In diesem Falle gelten im jeweiligen Einzelfall die besonderen Nutzungsbedingungen.

Sonstiges

Alle Lieferungen erfolgen aufgrund der AGB bzw. im Falle des kostenlosen Bezugs durch das Internet den allgemeinen Nutzungsbedingungen. Wir gestatten keine Internetpräsentation/ Internetverkauf und Großhandels-/ Wiederverkauf unserer Waren durch unsere Kunden oder Dritte. Es gilt das Urheberrecht. Alle Rechte und Reproduktionen auch auszugsweise gleich welcher Art sind vorbehalten und nur mit schriftlicher Genehmigungen von Welt-der-Amulette, B.Hesse, Groß- und Einzelhandel, USt.-ID DE1634501877 erlaubt. Mündliche Nebenabsprachen haben keine Gültigkeit.

Mit einer Bestellung werden die AGB vom Käufer anerkannt und bleiben für die Dauer der Geschäftsbeziehung gültig. Geringfügige Abweichungen in Maßen, Form, Farbe und Ausarbeitung der Schmuckstücke stellen keinen Reklamationsgrund dar, da die Waren manuell bearbeitet werden. Ihre Wunschfarben in der Steinauswahl werden sehr gerne von uns für Sie berücksichtigt, sind jedoch nicht verbindlich für die Lieferung. Die dargestellten Steinfarbenfüllungen oder Steine können abweichend von uns geliefert werden, wenn die gewünschte Steinfarbe nicht vorrätig sein sollte.

Empfehlungen erfolgen nach bestem Wissen begründen aber keine Haftung unsererseits. Die Recherchen sind sorgfältig erwogen, dennoch werden keine Garantien übernommen. Es handelt sich hierbei nicht um Heilkunde im Sinne des Heilpraktikergesetzes zur Feststellung, Heilung oder Linderung von Krankheiten und ersetzt keine ärztliche oder heilkundliche Behandlung. Eine Haftung für die An- und Verwendung unserer Waren und für Personen-, Sach- oder Vermögensschäden ist ausgeschlossen. Weder Welt der Amulette noch Dritte können die Haftung für Schäden übernehmen, die im Zusammenhang mit der Verwendung dieser Inhalte stehen.

Sollte es durch höhere Gewalt, Dritte oder einem zufälligen Geschehnis zur Verzögerung oder Ausfall des Geschäftes kommen, sind wir nicht verantwortlich und können das Geschäft auflösen oder unterbrechen. Schadensersatzansprüche des Käufers wegen verspäteter oder unterbliebener Lieferung sind ausgeschlossen. Das Transportrisiko trägt der Kunde. Die Umsatzsteuer entfällt aufgrund der Kleinunternehmerregelung § 19. Es gelten die aktuellen Preise im Internet. Der Online Shop ist so gestaltet, dass er von Privatkunden zum direkten Einkauf genutzt werden kann.

 

Widerrufsrecht

Widerrufsbelehrung:

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Britta Hesse, Verantwortlicher für die Datenverarbeitung:
Britta Hesse

Josef-Orlopp-Str. 29, 10367 Berlin, ganesha@welt-der-amulette.de, Telefon: 0178-4808156) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

 

Widerrufsfolgen:

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren zurück erhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns Britta Hesse, Verantwortlicher für die Datenverarbeitung:
Britta Hesse

Josef-Orlopp-Str. 29, 10367 Berlin zurückzusenden. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Wir raten dazu, die Waren mit Sendungsverfolgungsnummer z.B. per Einwurfeinschreiben an uns zurückzusenden, damit Sie einen Nachweis über den Rückversand der Waren nachweisen können, da wir ansonsten keine Kostenrückerstattung gewährleisten können, falls Ihre Sendung auf dem Transportweg abhanden kommt.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist. Packen Sie den Artikel, den Sie zurückschicken wollen, vollständig zusammen mit dem Zubehör und eventuellen Zugaben ein. Bitte legen Sie auch die Rechnung bei. Transportschäden müssen Sie uns sofort nach Erhalt der Ware mitteilen und vom Transportunternehmen schriftlich bestätigen lassen, da spätere Reklamationen vom Transportunternehmen nicht anerkannt werden.

Im Anschluss auf dieser Seite finden Sie das Widerrufsformular. Sie können es sich per Copy & Paste / Kopieren & Einfügen in einem Textdokument zum Ausdrucken erstellen. Sie sind aber nicht verpflichtet dieses Formular zu benutzen, sondern Sie können den Widerruf mit den entsprechenden Daten, wie Sie diese auf dem Widerrufsformular sehen auch selbst erstellen.

 

Das Widerrufsdokument wurde mit dem Rechtsportal Janolaw AG erstellt.

 

Wir freuen uns trotz des Kleingedruckten auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit und danken Ihnen für Ihr Vertrauen in unsere Arbeit und Dienstleistungen!

Ihre Welt der Amulette, Silberschmuck Groß- und Einzelhandel

 

 

Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann drucken und füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück)

 

Hinweis: Sie können sich das Widerrufsformular per Copy & Paste / Kopieren & Einfügen in einem Textdokument zum Ausdrucken erstellen. Sie sind aber nicht verpflichtet dieses Formular zu benutzen, sondern Sie können den Widerruf mit den entsprechenden Daten, wie Sie diese auf dem Widerrufsformular sehen auch selbst erstellen.

 

 

An

Britta Hesse

Verantwortlicher für die Datenverarbeitung:
Britta Hesse

Josef-Orlopp-Str. 29

10367 Berlin

ganesha@welt-der-amulette.de

 

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren

_______________________________________________

_______________________________________________

 

Bestellt am ___________________     erhalten am _______________________

 

Name des/der Verbraucher(s) ______________________________________

Anschrift des/der Verbraucher(s)

_________________________________

_________________________________

_________________________________

 

Platz für weitere Informationen:

 

 

 
 

 

 

 

 

 

_____________________

 

_____________________

Datum

 

Unterschrift des/der Verbraucher(s)

(nur bei Mitteilung auf Papier)

(*) Unzutreffendes streichen

 

 

Das Widerrufsformular wurde mit dem Rechtsportal Janolaw AG erstellt.

 

copyright 1996 - 2019 by Welt der Amulette, Silberschmuck Groß- und Einzelhandel